Toyota

Die Basis für unseren Ausbau zum "Kleinen Tanit" Expeditionsmobil.
 
Nach dem Ausbau.
 
 
 
 

Was steckt alles drin und dran:
-Frischwasser: ca. 100 Ltr.
-Warmwasser-Boiler: 15 Ltr.
-Wasserbehandlung: Sedimentfilter
-Außen-Dusche
-Heizung: Webasto Thermo Top C, Wasserheizung mit Lüftungswärmetauscher Webasto 3kW und Warmwasserbereitung Boiler
-Kühlschrank: Waeco Kompressor-Box  CFX 65 Ltr. mit Gefrierfach
-Kochen: 1 Flammen-Gasfeld in Spühle, 1x Primus Multi Fuel
-Gasvorrat: 1x 2,8kg und Gas-Kartuschen für Primus-Kocher
-Toilette: Porta Potti 12Ltr.
-Elektrik: Bordspannung 12V, Lithium Batterie 160Ah Super B
-Solaranlage: 210Wp Monokristalin für Aufbau- und Starterbatterie
-Betterielader: Multispannungs-Batterielader 40Amp., 1 bis 3 separate Ausgänge
-Wechselrichter: Sinus-Wechselrichter 1000W
-Batterie-Ladung von Motor (Lichtmaschine 70 Amp.) über MPP-Ladeverteiler
-Alu Cab 270° Markise
-Alu-Sandbleche 2x 200 cm an Klapphalterung
-AFN Front- und Heckstoßstange mit Schwenkarmen für Reserverad und Alu-Kiste
-Bett in Aufstelldach 120x200 cm mit Durchgang (120x40 cm) nach unten

Basis:
-Toyota HZJ 78, Bj. 2010
-Reisegewicht ca. 3,4 t (1,3/2,1 vorne/hinten)
-Fahrwerk: OME
-4x4 zuschaltbar, Diff.-Sperren in vorder- und hinter-Achse
-Diesel: 2x 90 Ltr. (Reichweite ca. 1.400km)
-Bereifung: Stahlfelgen mit BFG 285/75R16 AT